Der Verein „ Die Tscheggenschafer“ wurde am 07.07. 2003 in Polling (Tirol) gegründet. Ziel der Gründung war es,  die Erhaltung und die Wiederverbreitung der Tscheggen im Alpenraum zu gewährleisten. Als erstes organisierten wir eine Ausstellung im Herbst 2004 (siehe Bilder in der Galerie). Danach wurde ein Logo entwickelt und zuletzt unsere Homepage.

Dazwischen viele  Zusammenkünfte, Veranstaltungen und  gemeinsame Bergtouren. Heute haben wir mehr als 40 aktive Mitglieder und Freunde, die unsere Sache unterstützen. Ziel ist es eine starke Gemeinschaft zum Wohle der Tiere zu bilden und unsere Aufgaben mit viel Freude und Spaß zu erfüllen.

                  

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte direkt an uns oder  schreiben uns eine Nachricht. Wir werden uns bemühen Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.

Vorstand

Werner Walch

Werner Walch

Obmann

Dorf 33
6404 Polling
Tel. +43 677 62761461
Lambert Larcher

Lambert Larcher

Obmann Stellvetreter

Salzstraße 3
6404 Polling
Tel. +43 664 2000721
Gerhard Lair

Gerhard Lair

Kassier

Spitz 9
6406 Oberhofen
Tel. +43 677 62034755
Mario Hasslwanter

Mario Hasslwanter

Schriftführer

Polling Berg 39
6404 Polling
Tel. +43 650 9393007
Das Tscheggenschaf

das etwas andere Bergschaf

Erlaubt ist farblich alles, was jedem Einzelnen gefällt. Im Laufe der Jahre haben sich jedoch verschiedene Typen herauskristallisiert. Alle sind sie ein Teil unserer großen Familie. Jedes Tier findet so seinen Platz und kann für die Erhaltung und Wiederverbreitung der Tscheggen verwendet werden.
Bei all diesen Farbvarianten, wird jedes Tier zu etwas Besonderem. Jeder Halter kann sich so seinen Typ heraussuchen dem er am meisten zugetan ist.
Was zählt, ist die Freude an den Tieren und den Farben.

  1. Gewicht
  2. Größe
Altwidder  ca. 100-110 kg
Jungwidder  ca. 60-70 kg
Mutterschaf  ca. 70-80 kg
Kilbern  ca. 50-60 kg
Altwidder  ca. 85-95 cm
Jungwidder  ca. 65-75 cm
Mutterschaf  ca. 65-75 cm
Kilbern  ca. 55-65 cm